27.01.17

JuLeiCa Schulung

Wir bieten dir eine kompakte Jugendleiter*innengrundausbildung an, die dich auf eine Tätigkeit als Helfer*in bei Ferienfreizeiten und eine regelmäßige Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen vorbereiten soll. Das Ausbildungsseminar ist eine sinnvolle Qualifizierung, deren erfolgreiche Teilnahme wir mit der Jugendleiter*innencard bestätigen dürfen.

 


Du hast selbst schon an Jugendfreizeiten teilgenommen und möchtest nun Helfer*in werden? Du möchtest gerne eine Kinder- oder Jugendgruppe in der Ortsgruppe oder im Stadtteil leiten? Du würdest gerne wissen, was man dabei beachten muss und welche Plichten du als Gruppenleiter*in dabei hast? Dann mach bei uns eine Jugendleiter*incard. In einer Woche erproben und erlernen wir, was ein*e Jugendleiter*in für die tägliche Arbeit braucht.

 


Die Ausbildung besteht aus einzelnen Bausteinen, durch die du, zusammen mit anderen Aktiven, mehr über dich und deine Arbeit lernst. Im Baustein „Recht“ klären wir, was Jugendleiter*innen dürfen, was wir beachten müssen und wer uns hilft, wenn es mal Probleme gibt. Bei Problemen mit der Planung von längeren Aktionen hilft dir sicher der Baustein „Projekte“, in dem du lernst, wie du mit wenig Aufwand tolle Projekte aufbauen kannst. Braucht deine Gruppe mehr Spiele? In dem Baustein „Spiele“ werden neue und alte Spiele ausprobiert und diskutiert. Und natürlich werden wir darüber reden, warum in einem Jugendverband Demokratie und Selbstorganisation nicht wegzudenken sind.

Termin

24. Mai - 28. Mai 2017

Ort

t.b.a.

Teilnahmebeitrag

70€

Alter

ab 16 Jahren

Anmeldung & Infos

Wenn Du weitere Fragen hast, oder dich anmelden willst, kannst du dich im Büro unter buero@sjd-falkenbw.de melden.

Jetzt online anmelden!